Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Herbert Grönemeyer überraschte Gäste auf Berliner Weihnachtsmarkt

Von nachrichten.at/apa, 10. Dezember 2023, 20:37 Uhr
Herbert Grönemeyer
Herbert Grönemeyer Bild: dpa/Oliver Berg

BERLIN. Der Musiker Herbert Grönemeyer ("Mensch") hat Besucherinnen und Besucher auf einem Berliner Weihnachtsmarkt mit einem Flashmob überrascht.

Zwischen Christbaumkugeln, Glühweinständen und Ringelspiel tauchte der 67-Jährige am Sonntag auf und sang für das verdutzte Publikum. Unterstützt vom Rundfunkchor Berlin sang Grönemeyer auf dem Lucia-Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg seine jüngste Produktion "Kaltes Berlin".

Der balladenhafte Song beschreibt eine scheinbar kalte Stadt, in der sich auch Hoffnung und Empathie verbergen. Die zunächst teils verdutzten Menschen auf dem Weihnachtsmarkt waren so begeistert, dass Grönemeyer und Chor den Song gleich noch einmal präsentierten.

 

mehr aus Society & Mode

Wie geht es Karl Lagerfelds Katze?

Drei Tage Kanada: Herzogin Meghans Kleider kosteten 8500 Dollar

Alles erreicht, und das schon lange: Popstar Justin Bieber wird 30

Madonna fiel bei Konzert rücklings von Sessel

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen