Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Der Opernball in Zahlen

Von nachrichten.at/apa, 16. Februar 2023, 10:31 Uhr

WIEN. Wie viele Besucher kommen in die Wiener Oper? Wie viel kostet eine Eintrittskarte? Wie viele Paar Würstel werden serviert? Die wichtigsten Zahlen und Fakten zum Opernball 2023.

5.150 Besucherinnen und Besucher werden am heutigen Donnerstagabend herausgeputzt den Wiener Opernball besuchen. Eine Eintrittskarte, die selbst Logenbesitzer zusätzlich erwerben müssen, kostete heuer 350 Euro. Einlass ist ab 20.40 Uhr - je nach Geschmack können die Gäste über einen Roten Teppich einziehen oder dezent über einen Seiteneingang den Ball betreten.

Insgesamt sind am Ballabend 7.230 Personen in der Wiener Staatsoper. Das Jungdamen- und Jungherren-Komitee wird von 144 Paaren gebildet, 16 Paare stehen als Reserve bereit.

Soviele Besucher müssen auch verpflegt werden: Bei dem Fest beschäftigt die Gastronomie rund 320 Personen zur Bewirtung der Gäste, für die Sicherheit sorgen 250 Mitarbeiter. Für die gute Stimmung sind 150 Musiker zuständig. Die Gastronomie serviert unter anderem über 1.300 Flaschen Sekt und Champagner, 900 Flaschen Wein, 900 Flaschen Bier, 2.500 Paar Würstel, 1.000 Stück Petits Fours und Sandwiches sowie ca. 1.300 Gulaschsuppen. Im "Wiener Salon" werden zudem Riesling-Beuschel, Paprika-Henderl oder Rote Rüben-Nockerl kredenzt.

Nur lange Kleider und Frack erlaubt

Die Kleiderordnung ist sehr streng und bietet besonders den männlichen Besuchern kaum Variationsmöglichkeiten: Damen müssen großes, langes Abendkleid tragen, die Herren einen Frack. Bei Missachten der Kleiderordnung wird man von den Billeteuren nicht in die Oper gelassen. Auch das Haus wirft sich in Schale: 171 Blumenarrangements und 480 Blumengestecke verzieren die Räumlichkeiten.

Sobald die Gäste die Kleiderkontrolle überwunden haben, warten neben einer schönen Ballnacht auch Ballspenden auf sie. Die Damen erhalten heuer eine "Master Lin Precious Day Cream & Intense Night Cream", ein "RefectoCil Styling Gel", ein "BeautyLash Lash Growth Serum" sowie ein Teelicht von Swarovski. Herren können ein Gästehandtuch und ein "Reparaturseidl"-Bier mit nach Hause nehmen.

Auch bei den Zuseherinnen und Zusehern vorm Fernseher ist das Fest sehr beliebt. Bis zu 1,506 Millionen Menschen haben sich den letzten Ball vor der Coronapause 2020 im ORF angesehen. Heuer wartet ein teilweise neues Team auf die Fernsehgäste: Mirjam Weichselbraun und Andi Knoll, das ZIB-Moderationspaar Nadja Bernhard und Tarek Leitner, Karl Hohenlohe und Christoph Wagner-Trenkwitz sowie Teresa Vogl werden durch den Abend führen.

mehr aus Society & Mode

US-Rapper Sean Kingston nach Razzia verhaftet

Heidi und Leni Klum bei Aids-Hilfe-Gala nahe Cannes

Von "Ugly Chic" bis Schauspielstudium: Fünf Fakten über Miuccia Prada

Miuccia Prada: Ihr Erfolg begann mit einer Nylon-Handtasche

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Gugelbua (32.064 Kommentare)
am 16.02.2023 11:38

die Werbetrommel für die dekadenten Veranstaltung ist fast schon Mobbing🤣

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen