Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Das Geschah am … 5. Oktober

05. Oktober 2023, 00:04 Uhr
Das Geschah am … 5. Oktober
Bild: APA

1938: Der tschechoslowakische Staatspräsident Edvard Benes tritt aus Protest gegen das Münchner Abkommen zurück und verlässt sein Land, das durch die erzwungene Abtretung der Sudetengebiete mehr als ein Fünftel seines Territoriums verliert. Der Präsident des Obersten Gerichtshofes, Emil Hacha, wird Staatsoberhaupt.

1968: In Nordirland beginnen bürgerkriegsähnliche Auseinandersetzungen zwischen Katholiken und Protestanten.

1938: Der tschechoslowakische Staatspräsident Edvard Benes tritt aus Protest gegen das Münchner Abkommen zurück und verlässt sein Land, das durch die erzwungene Abtretung der Sudetengebiete mehr als ein Fünftel seines Territoriums verliert. Der Präsident des Obersten Gerichtshofes, Emil Hacha, wird Staatsoberhaupt.

1968: In Nordirland beginnen bürgerkriegsähnliche Auseinandersetzungen zwischen Katholiken und Protestanten.

1983: Dem polnischen Arbeiterführer Lech Walesa wird der Friedensnobelpreis zuerkannt.

mehr aus Kalenderblatt

Das Geschah am … 29. Februar

Das Geschah am … 28. Februar

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen