Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Happy End

Greifvogel in Pichl bei Wels gerettet

Von OÖN   24. November 2022 00:04 Uhr

Greifvogel in Pichl bei Wels gerettet
Der Sperber

PICHL/WELS. Tierretter der Tierhilfe Gusental haben Dienstagnachmittag in Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land) einen Sperber gerettet.

Er dürfte gegen ein Hallentor geflogen und dabei verletzt worden sein. Die Tierhilfe versorgte den Vogel. Mittwochfrüh konnte das Tier bereits in die Freiheit entlassen werden. Sperber sind Greifvögel und gehören zur Familie der Habichte.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare 0  Kommentare