Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Gas-Austritt in Hallenbad verlief glimpflich

07. Dezember 2023, 00:04 Uhr

KöSSEN. Im Hallenbad eines Hotels in Kössen (Bezirk Kitzbühel) bemerkte am Dienstag ein 27-jähriger Arbeiter einen Chlorgas-Austritt. Er verließ sofort den Raum und setzte einen Notruf ab. 48 Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten mit schwerem Atemschutz an, um das Gebäude zu belüften. Glück im Unglück: Das Hotel war nicht in Betrieb und es befanden sich nur wenige Arbeiter im Gebäude, berichtete die Tiroler Landespolizeidirektion. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

mehr aus Happy End (Archiv)

2400 Tonies gestohlen: Dieb an Grenze gefasst

Neues Zuhause für vier Meerschweinchen

Suchaktion erfolgreich: Vermisste war wohlauf

Feuerwehrleute befreiten Eule aus Kaminofen

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen