Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Ein "Rettungskonvoi" für verletzte Wanderin

17. Oktober 2023, 00:04 Uhr
Ein "Rettungskonvoi" für verletzte Wanderin
Rettungsaktion im Bezirk Krems

REHBERG. 26 Männer und Frauen der Feuerwehr haben am Sonntag eine schwer verletzte Wanderin aus einem Wald bei Rehberg (Bezirk Krems) gebracht. Sie war über einen steilen Hang gestürzt und konnte nicht selbstständig weitergehen. Zwei Stunden dauerte die "kräftezehrende" Rettungsaktion durch "dichtes Gestrüpp", über "schmale Wege und steile Abhänge".

mehr aus Happy End (Archiv)

Feuerwehrleute befreiten Eule aus Kaminofen

Gas-Austritt in Hallenbad verlief glimpflich

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen