Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Wieder Messerattacke in Wien-Favoriten - Mann erlitt Bauchverletzung

Von nachrichten.at/apa, 22. April 2024, 13:29 Uhr
Polizei Auto Blaulicht
(Symbolbild) Bild: VOLKER WEIHBOLD

WIEN. In Wien-Favoriten ist es neuerlich zu einer Messerattacke gekommen: In der Nacht auf Montag wurde ein Mann bei der Quellenstraße - außerhalb der Waffenverbotszone - von einem unbekannten Täter bei einem Raubversuch mit einem Messer im Bauchbereich verletzt.

Das Opfer ist laut Polizei nicht in Lebensgefahr, der Verdächtige flüchtig.

Das Opfer und ein Zeuge gaben gegenüber der Polizei an, dass sie lediglich bei einem Automaten Zigaretten kaufen wollten, als sie von mehreren Männern angesprochen wurden. Die unbekannten Täter sollen die Herausgabe der Mobiltelefone gefordert haben. Als das Opfer der Aufforderung nicht nachkam, wurde es demnach von einem der unbekannten Täter mit einem Messer attackiert. Dann ergriff die Gruppe die Flucht.

Die Berufsrettung Wien versorgte den Verletzten notfallmedizinisch und brachte ihn in ein Krankenhaus. Sofortfahndungsmaßnahmen nach den flüchtigen Tatverdächtigen verliefen ohne Erfolg. Das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Süd, wurde mit den weiteren Ermittlungen betraut.

mehr aus Chronik

Sexuelle Handlungen vor Webcam: Kärntner (35) in Video-Chat erpresst

Niederösterreicher schoss Einbrecher an: Ermittlungen eingestellt

Party ade: Österreichs Jugend will unabhängig und eigenständig sein

3-Jähriger starb in Tirol an Unterernährung, Eltern festgenommen

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen