Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Schneefall in der Steiermark: 3.400 Haushalte ohne Strom

Von nachrichten.at/apa, 23. April 2024, 09:58 Uhr
Wintereinbruch Steiermark
Ein Wintereinbruch sorgte in der Steiermark für zahlreiche Verkehrsbehinderungen und umgestürtzte Bäume.   Bild: APA/ERWIN SCHERIAU

LEIBNITZ. In der Südweststeiermark ist es am Dienstag aufgrund von Schneefällen zu etlichen Stromausfällen gekommen.

In der Früh waren rund 100 Trafostationen und 3.400 Haushalte betroffen, wie die Energie Steiermark mitteilte. Getroffen hatte es vor allem die Region südwestlich von Leibnitz. Für die Reparaturarbeiten wurde zusätzliche Monteure aus Graz und der Oststeiermark angefordert, teilte Urs Harnik-Lauris, Sprecher der Energie Steiermark mit. 

Bildergalerie: Heftige Schneefälle in der Steiermark: 3400 Haushalte ohne Strom

Heftige Schneefälle in der Steiermark: 3400 Haushalte ohne Strom
(Foto: ERWIN SCHERIAU (APA)) Bild 1/20
Galerie ansehen

Lesen Sie auch: "Schäden zum Teil verheerend": Frost bleibt Hauptsorge der südsteirischen Weinbauern

Ein Italientief hatte Montagabend winterliche Verhältnisse in die südwestliche Steiermark gebracht. Die Schneefallgrenze sank in den Bezirken Leibnitz und Deutschlandsberg auf bis 300 Meter Seehöhe. Betroffen waren auch die Weinbaugebiete bis nach Leutschach und Eibiswald. Die Schneelast auf den belaubten Bäumen führte zu Schneebruch. Vonseiten der Energie Steiermark ging man von einer Entschärfung der Situation um die Mittagszeit aus.

mehr aus Chronik

Bomben bei Zeugen Jehovas waren Ablenkung - Ex-Frau war im Visier

7-Jährige in der Steiermark durch Hundebiss schwer verletzt

Ehemaliger Musikschuldirektor in NÖ wegen Missbrauchs verurteilt

Rassismus-Eklat: Führende Radiosender nehmen L'amour toujours aus dem Programm

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Gabriel_ (3.524 Kommentare)
am 23.04.2024 10:07

Oh Mann... Ich freu mich wenns endlich wieder Klima wird...

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen