Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Schlägerei in Skischuhen: 3 Verletzte in Schladming

Von nachrichten.at/apa, 28. Februar 2024, 18:19 Uhr
(Symbolbild) Bild: colourbox.de

SCHLADMING. Bei einer Auseinandersetzung zwischen fünf Urlaubern aus Dänemark und drei aus Deutschland am Montagabend im obersteirischen Skiort Schladming sind drei Personen teils schwer verletzt worden.

Zu der Prügelei war es vor einem Lokal gegen 19.50 Uhr gekommen, als ein Däne (25) einem Deutschen (36) Fausthiebe gegen den Kopf versetzt und mit einem Skischuh gegen den Kopf des zu Boden Gegangenen getreten hat. Der Däne wurde festgenommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Deutscher wurde schwer verletzt

Die Urlauber waren erst verbal in einen Streit geraten, bevor der 25-jährige Däne den 36-jährigen Deutschen angriff. Ein 28-jähriger Däne soll dann im Vorbeigehen mit seinem Skischuh ebenfalls den Deutschen getreten haben. Dabei erlitt dieser schwere Verletzungen. Ohne sich um den Verletzten zu kümmern, gingen die beiden Dänen weg. Nach der Erstversorgung wurde der Deutsche ins örtliche Diakonissenkrankenhaus eingeliefert.

Eine Festnahme, zwei Anzeigen

Zudem wird der 28-jährige Däne beschuldigt, einem weiteren Deutschen (24) mehrere Faustschläge versetzt zu haben. Auch soll ein weiterer Däne (25) einen 37-jährigen Deutschen mit Schlägen leicht verletzt haben. Beide Opfer wurden ins Spital gebracht. Der Haupttäter wurde nach einer kurzen Fahndung festgenommen und in die Justizanstalt Leoben eingeliefert. Die beiden anderen Skandinavier wurden angezeigt.

mehr aus Chronik

Kirchliche Hilfe für Maturanten

Kind in Hundebox gesperrt: Vater sieht Behördenfehler

Chemie-Experiment an Schule in Niederösterreich: 3 Personen im Krankenhaus

Banküberfall in Innsbruck: Täter offenbar bewaffnet und flüchtig

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

4  Kommentare
4  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Utopia (2.516 Kommentare)
am 29.02.2024 11:42

Sowas hat es früher nicht gegeben. Ich fahre seit meiner Jugend in Schiurlaub. Aber Schlägereien oder Zank unter Urlauber habe ich nie erlebt. Man traf sich in den Berghütten oder am Abend im Lokal. Oft gab es fröhliche Unterhaltung zwischen gemischten Nationen.
Ich gewinne den Eindruck, die jungen Menschen sind nur noch unglücklich und suchen Streit um ihren persönlichen Frust an den Anderen abzureagieren.

lädt ...
melden
hn1971 (1.997 Kommentare)
am 29.02.2024 08:13

Ich verstehe nach wie vor nicht, warum beim Schifahren immer so viel getrunken wird. Fahre schon seit 50 Jahren Schi und immer 0,0 Promille - für mich ist das Sport und sporteln kann ich nur nüchtern.

lädt ...
melden
spoe (13.487 Kommentare)
am 29.02.2024 07:24

Prolos in Schischuhen.
Seit Jahren ein zunehmender Trend.

lädt ...
melden
gw20566 (838 Kommentare)
am 29.02.2024 08:10

skifahren können sie ebenfalls nicht. die sind auf der piste schon ein hindernis ..., glück auf

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen