Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Mit Pkw gegen Gefahrengut-Transporter geprallt - Kärntnerin tot

Von nachrichten.at/apa, 12. April 2024, 09:51 Uhr
Blaulicht Rettung Unfall Rotes Kreuz Einsatz Polizei
(Symbolbild) Bild: Weihbold

VILLACH. Bei einem Unfall auf der Drautalstraße (B100) in Villach ist am Freitag in den frühen Morgenstunden eine Pkw-Lenkerin ums Leben gekommen.

Wie die Hauptfeuerwache Villach mitteilte, war ein mit flüssigem Stickstoff beladener Lkw mit einem Pkw frontal zusammengestoßen. Die Lenkerin des Kleinwagens starb noch an der Unfallstelle.

Die Pkw-Lenkerin, welche sich allein im Fahrzeug befand, wurde aufgrund der Wucht des Aufpralles massiv im Brust- und Beckenbereich eingeklemmt. Trotz sofortiger Rettungsmaßnahmen kam für die Frau jede Hilfe zu spät. Der Auflieger des Sattelzuges blieb unbeschädigt und es trat kein Gefahrstoff aus.

mehr aus Chronik

Freisprüche nach Lawinenabgang auf Piste in Lech am Arlberg

Reparaturbonus gilt künftig auch für Fahrräder ohne Motor

Jeden Tag sterben in Österreich 35 Menschen an Folgen des Rauchens

EU-weit zweitbeste Badegewässer in Österreich

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen