Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Geisterfahrer (55) prallte auf steirischer A9 gegen Lkw - getötet

Von nachrichten.at/apa, 11. Mai 2024, 08:56 Uhr
Geisterfahrer
Bild: APA

KAMMERN. Ein 55-jähriger Obersteirer, der auf der Pyhrnautobahn (A9) als Geisterfahrer unterwegs gewesen war, ist am Freitag bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Lkw getötet worden.

Der Mann war von einer Autobahnraststation bei Kammern (Bezirk Leoben) falsch in Richtung Norden aufgefahren. Die Rettungskräfte konnten den Mann nur noch tot aus dem Wrack seines Fahrzeugs bergen, wie die Landespolizeidirektion Steiermark am Samstag mitteilte.

Der Obersteirer hatte gegen 16.15 Uhr entgegen der Fahrtrichtung die Auffahrt Richtung Selzthal/Linz genommen. Dort kollidierte er mit einem in Richtung Graz fahrenden Lkw, gelenkt von einem 57-Jährigen aus dem Bezirk Südoststeiermark. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen des Roten Kreuzes, eines Notarztes, der Freiwilligen Feuerwehr und der Crew des Rettungshubschraubers Christophorus 17 war dem Verunglückten nicht mehr zu helfen. Der Lkw-Lenker blieb unverletzt.

Die A9 war bis 19 Uhr in Fahrtrichtung Süden gesperrt. Die Umleitung erfolgte über die Abfahrt Mautern auf die B113.

mehr aus Chronik

Nackte Frauenleiche in der Schwarza gefunden: Ermittlungen laufen

Niederösterreicher schoss Einbrecher an: Ermittlungen eingestellt

Nach Besuch bei McDonald's in Amstetten: Mehrere Menschen im Spital

Sexuelle Handlungen vor Webcam: Kärntner (35) in Video-Chat erpresst

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen