Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

29-Jähriger bei Autounfall im Bezirk Zwettl gestorben

Von nachrichten.at/apa, 28. Jänner 2023, 18:17 Uhr

SCHWARZENAU. Ein 29-Jähriger ist Samstagfrüh bei einem Verkehrsunfall in Niederösterreich tödlich verunglückt.

Der Mann war im Gemeindegebiet von Schwarzenau (Bezirk Zwettl) mit dem Pkw unterwegs und geriet laut Polizei in einer Kurve ins Schleudern. Dabei stürzte er mit dem Wagen über eine Böschung und dürfte aus dem Auto geschleudert worden sein. Der Mann erlitt tödliche Verletzungen.

mehr aus Chronik

Kopflose Leiche in Wiener Keller gefunden: Identität noch unklar

Wie sich unsere prähistorischen Vorfahren berauschten

Pensionistin (69) in Uttendorf von Hund angefallen und gebissen

5 Jahre Haft für Installateur mit Aggressionsproblemen

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen