Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Falsche Strafzettel: Polizei sucht weitere Opfer

Von OÖN, 29. November 2023, 19:50 Uhr
Falsche Strafzettel: Polizei sucht weitere Opfer
Der Verdächtige soll auch selbst hergestellte Strafzettel verwendet haben. Bild: (vowe)

VÖCKLABRUCK. Polizist, der inzwischen suspendiert wurde, steckte Verkehrskontroll-Bußgelder in die eigene Tasche

Wie die OÖN berichteten, soll ein Polizeibeamter im Bezirk Vöcklabruck von 2019 bis Ende Oktober dieses Jahres Strafzettel selbst hergestellt und bei Lastwagenkontrollen die Bußgelder in die eigene Tasche gesteckt haben. Der Verkehrspolizist wurde umgehend suspendiert, gegen ihn laufen Ermittlungen.

Bisher konnte dem Mann eine Betrugssumme von 2500 Euro nachgewiesen werden. Das Gesamtausmaß des Schadens kann laut Sicherheitsbehörden aber noch gar nicht eingeschätzt werden.

Gestern machte die Polizei einen Opferaufruf. Die Strafzettel tragen demnach die Blocknummer 137580. Betroffene werden gebeten, sich unter Tel. 01 53126 90 6800 oder per E-Mail an BMI-III-BAK-SPOC@BAK.gv.at zu melden.

Der Fall flog auf, weil der Polizist auch originale Strafzettelblöcke missbrauchte. Bei einer internen Untersuchung fehlten Strafgelder, die darauf eingetragen waren. Dem Mann werden auch Ungereimtheiten bei der Erstellung von Anzeigen und beim Protokollieren vorgeworfen.

mehr aus Salzkammergut

In Hallstatt haben Besucher den Tod vor Augen

Elektronik-Festival auf dem Kasberg kehrt am Ostersonntag zurück

Das Salzkammergut arbeitet am Winter der Zukunft

"Oma, kannst du mir Geld leihen? Ich glaube, ich habe da ein kleines Problem"

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen