Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 15. November 2018, 11:11 Uhr

Linz: 6°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 15. November 2018, 11:11 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Boot im Traunsee gesunken - Suche nach Vermisstem

TRAUNKIRCHEN/GMUNDEN. Am Sonntagnachmittag ist am Traunsee bei Traunkirchen (Bezirk Gmunden) ein Boot gesunken. Eine Frau konnte gerettet werden, nach ihrem Lebensgefährten wird noch gesucht.

Bild: Matthias Lauber

Es sollte ein schöner Ausflug werden, als ein Pärchen aus Altmünster am Sonntagnachmittag bei Traumwetter auf den Traunsee hinaus ruderte.

Gegen 15.20 Uhr soll das Paar zwischen Traunkirchen und Altmünster versucht haben, die Plätze zu tauschen. Dabei dürfte ihr Hartplastikboot gekentert und untergegangen sein. Die beiden fielen in den eiskalten Traunsee. Ein Elektroboot hatte die Hilfeschreie der Frau (44) gehört und sie gerettet. Sie blieb unverletzt. Ihr Lebensgefährte (45) ging unter und wird nach wie vor vermisst. 19 Taucher der Wasserrettung und der Feuerwehr suchten nach ihm, Einsatzboote tasteten den Untergrund mit Sonar ab. Gegen 17.30 Uhr wurde das Ruderboot in etwa zehn Meter Tiefe geortet und gesichert.

Um 20 Uhr haben die Einsatzkräfte die Suche unterbrochen. „Die Unterwasserströmung ist so stark, dass der Vermisste weit abgetrieben sein dürfte. Auch die Sichtverhältnisse sind wegen des Schmelzwassers und des Blütenstaubs schlecht“, sagte Christian Huemer von der Feuerwehr Traunkirchen. Die Suchaktion wird heute auf einem Gebiet von einem halben Quadratkilometer mit 50 Tauchern aus ganz Oberösterreich fortgesetzt.   

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 29. April 2018 - 17:55 Uhr
Mehr Salzkammergut

Herausforderung: Volksschulbau ist das bisher größte Projekt Seewalchens

SEEWALCHEN AM ATTERSEE. Die neue Volksschule in der Attersee-Gemeinde soll nächsten Sommer fertig ...

Polizei warnt: Auf Weihnachtsmärkten tummeln sich oft auch Taschendiebe

VÖCKLABRUCK. Das Vöcklabrucker Bezirkskommando gibt Tipps, wie man sich einfach schützen kann.

Musical-Frühling Gmunden inszeniert im Frühjahr "Doktor Schiwago"

GMUNDEN. Im fünften Jahr seines Bestehens glänzt das Festival mit einer Österreich-Premiere.

Gemeinde Oberhofen stellt Wohnung für die Kinderbetreuung zur Verfügung

OBERHOFEN. In Kooperation mit dem Familienbund bietet die Gemeinde Tagesmütter an.

Vöcklabrucker krönte sich auf Kreta zum Schach-Seniorenweltmeister

VÖCKLABRUCK. Schachverein Vöcklabruck vermeldet Erfolge und freut sich auf neue Saison.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS