Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

10-Jährige bei Reitunfall in Ampflwang schwer verletzt

Von nachrichten.at, 20. April 2024, 20:18 Uhr
Islandpferde Reitunfall Ampflwang
Die Pferde konnten rasch wieder eingefangen und auf die Koppel zurückgebracht werden. (Symbolbild) Bild: (Volker Weihbold)

AMPFLWANG. Vier Verletzte, darunter zwei Kinder, forderte ein Reitunfall am Samstagnachmittag im Gemeindegebiet von Ampflwang (Bezirk Vöcklabruck).

Ein Ausritt im Hausruckviertel hat am Samstagnachmittag für einen Teil einer achtköpfigen Reitgruppe im Spital geendet: Die Reiterinnen, darunter auch zwei Mädchen im Alter von zehn Jahren, waren im Gemeindegebiet von Ampflwang (Bezirk Vöcklabruck) auf Islandpferden unterwegs, als es gegen 14:45 Uhr zu dem Unglück kam. Aus noch ungeklärter Ursache scheuten einige der Pferde, drei Frauen und zwei Mädchen wurden abgeworfen. 

Per Helikopter ins Spital 

Eine Zehnjährige aus dem Bezirk Zell am See zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass sie per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Ein gleichaltriges Mädchen und zwei Frauen im Alter von 39 und 48 Jahren, alle ebenfalls aus dem Bezirk Zell am See, wurden leicht verletzt. Die Rettung brachte sie ins Spital. Die Pferde konnten zeitnah wieder eingefangen werden und kamen nicht zu Schaden, berichtete die Polizei am Samstagabend. 

Lokalisierung: Ampflwang liegt im Bezirk Vöcklabruck

mehr aus Salzkammergut

Im Ebenseer "Himmel" gibt es jetzt auch eine Konditorei

Deutscher (38) aus Klettersteig am Gosausee gerettet

Ortsstellenleiter des Roten Kreuzes wird neuer VP-Stadtrat in Gmunden

Auch die Bundesforste planen einen Neustart der Jausenstation Karbach

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen