Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Entlaufene Kühe hielten Einsatzkräfte in Ried auf Trab: 4 Verletzte

Von nachrichten.at, 12. Februar 2024, 21:11 Uhr
Alle Hände voll zu tun hatten die Einsatzkräfte am Montag in Ried Bild: Feuerwehr Ried

RIED. Feuerwehrbericht: Zwei Vorfälle an einem Tag. Am Nachmittag verletzte eine Kuh bei der Flucht in Richtung Innenstadt vier Personen leicht.

Um kurz nach halb acht Uhr früh wurde die Freiwillige Feuerwehr Ried am Montag mit dem Einsatzstichwort "Entlaufenes Tier" ins Messegelände alarmiert. Laut Information der FF Ried war am Gelände des Fleckviehzuchtverbandes (FIH) ein Kalb bei Verladearbeiten entkommen. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei sperrten das Messeareal ab. Mit Hilfe von Mitarbeitern des FIH konnte das Tier nach rund einer Stunde wieder zurück in den Stall gebracht werden. 

Damit nicht genug, denn um 15.11 Uhr musste die Feuerwehr laut eigenen Angaben erneut ins Messegelände ausrücken. Erneut war es bei Verladearbeiten zu einem Zwischenfall auf dem Gelände des FIH gekommen. Die Kuh lief stadteinwärts. "Im Bereich der Brucknerstraße wurden beim Fluchtversuch leider vier Menschen leicht verletzt. Diese wurden vom Roten Kreuz versorgt", heißt es von der FF Ried. Anschließend lief die aggressive Kuh glücklicherweise in einen Innenhof, der abgesperrt werden konnte. Erst nachdem das Tier mit mehreren Betäubungspfeilen ruhig gestellt wurde, konnte es eingefangen und abtransportiert werden. 

 
 
mehr aus Innviertel

Leasingfirmen sind vorsichtig optimistisch

Großeinsatz in Neukirchen an der Enknach: Bauern unterstützten Feuerwehr

Livemusik, Auftritte und Jam-Sessions

"Unfassbar kaltherzig": 4 Meerschweinchen auf Wiese ausgesetzt

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen