Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Europaweit gesuchter 35-jähriger Dokumentenfälscher festgenommen

Von nachrichten.at, 26. Februar 2024, 20:53 Uhr
Festnahme
(Symbolbild) Bild: (Volker Weihbold)

LEIBNITZ / GARSTEN. Seit Juli 2023 wurde nach einem 35-Jährigen gefahndet, der Diplomatenpässe, ID-Cards und Kfz-Papiere gefälscht und verkauft haben soll. Der Verdächtige wurde nun in Leibnitz festgenommen und nach Garsten überstellt.

Anfang Jänner 2024 übernahm das Landeskriminalamt Oberösterreich die gezielte Fahndung nach einem 35-Jährigen. Der Verdächtige war seit Juli 2023 per europäischem Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Wels zur Festnahme ausgeschrieben.

Der 35-Jährige soll gemeinsam mit zwei weiteren - in diesem Fall bereits verurteilten - Personen gefälschte spanische Diplomatenpässe, ID-Cards und Kfz-Papiere hergestellt und an Interessenten in Österreich und Deutschland verkauft zu haben. Der 35-Jährige hatte seit dem Jahr 2016 in Österreich keinen Hauptwohnsitz mehr. Er wechselte seine Aufenthaltsorte zwischen der Türkei, Spanien, Deutschland, Schweiz und Österreich.

Am vergangenen Donnerstag wurde er im Bezirk Leibnitz von Beamten des Landeskriminalamtes Oberösterreich festgenommen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft und dem Landesgericht Steyr wurde der 35-Jährige in die Justizanstalt Garsten überstellt.

mehr aus Oberösterreich

Leiche oberhalb der Gowilalm entdeckt: Niederösterreicher (49) tödlich abgestürzt

Erfolgreiche Suchaktion in Lohnsburg: 4-Jährige wohlauf gefunden

2 schwere Unfälle in Oberösterreich: Traktoren mit Motorrädern kollidiert

25 Meter abgestürzt: Mountainbiker (52) stürzte in Ebensee auf Trail schwer

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Philantrop_1 (164 Kommentare)
am 27.02.2024 18:53

Wie heißt der Jährige mit Vornamen - sicher Hansi oder Pepi, gewiss nicht Ali oder Mohammed :)

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen