Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Luftfahrt: 2023 war fast jeder dritte Passagier von Problemen betroffen

Von nachrichten.at/apa, 06. Jänner 2024, 18:16 Uhr
Reisen
Im Juli erreichte die Verspätungs- und Ausfallquote demnach mit 39,1 Prozent ihren Höchstwert. Bild: Pavlo Vakhrushev

BERLIN. Personalmangel, Streiks und weitere Beeinträchtigungen haben im vergangenen Jahr erneut zu zahlreichen Flugausfällen und Verspätungen an europäischen Flughäfen geführt.

"Insgesamt starteten europaweit 31,3 Prozent der Passagiere verspätet oder gar nicht", erklärte das deutsche Fluggastrechteportal Airhelp am Samstag. Im Vorjahr hatte die Quote bei 30,6 Prozent gelegen. Die meisten Probleme traten demnach im Sommer auf.

Im Juli erreichte die Verspätungs- und Ausfallquote demnach mit 39,1 Prozent ihren Höchstwert. In absoluten Zahlen waren wie bereits im Vorjahr in Großbritannien die meisten Reisenden (45,5 Millionen) betroffen, 34,6 Prozent aller Reisenden starteten dort verspätet oder gar nicht. Die schlechtesten Quoten hatten die Flughäfen von Malta (39,3 Prozent), Serbien und der Türkei (jeweils 38,1 Prozent).

Im europäischen Vergleich sind die Flughäfen laut Airhelp in Litauen am zuverlässigsten: 19,9 Prozent der Passagiere hatten dort im vergangenen Jahr Probleme. Auch in Norwegen und Estland starteten verhältnismäßig viele Flüge pünktlich.

Die Ausfall- und Verspätungsquoten bei Flügen sind seit der Corona-Pandemie stark gestiegen. Den Angaben zufolge lagen sie vor 2020 in der Regel unter 24 Prozent.

mehr aus Reisen

Von Waxenberg ins Rodltal wandern

Namibia: Leben unter Extrembedingungen

Schottisches Hochland: Wo selbst Engel Whisky trinken

Was das größte Kreuzfahrtschiff der Welt zu bieten hat

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

8  Kommentare
8  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
u25 (4.852 Kommentare)
am 14.01.2024 13:24

Nicht bei Qatar Air

lädt ...
melden
Gugelbua (31.656 Kommentare)
am 13.01.2024 15:03

Die Leut sind aber schon verwöhnt und empfindlich 😁😁😁

lädt ...
melden
Zonne1 (3.584 Kommentare)
am 13.01.2024 17:02

Ziemlich ein Lotteriespiel

Aber auch Lotterie macht Spaß- manchem zumindest

lädt ...
melden
Skepsis (758 Kommentare)
am 07.01.2024 18:11

Es sollten 90% ausfallen.

lädt ...
melden
fai1 (5.948 Kommentare)
am 07.01.2024 19:10

Ich hoffe ihnen ist bewusst was sie da posten. Denn mit Passagierflugzeugen werden auch Waren mit auf die Reise gegeben. Ich mache sie einfach dafür verantwortlich, wenn der nächste Patient - welcher eine Bestrahlungstherapie bekommt - diese nicht wahrnehmen kann, weil nach ihrem Wunsch 90% der Flüge ausfallen sollen.

lädt ...
melden
Skepsis (758 Kommentare)
am 08.01.2024 09:46

Das ist so weit an den Haaren herbeigezogen, dass sich dafür schon ein Flug auszahlen würde.

lädt ...
melden
meisteral (11.456 Kommentare)
am 09.01.2024 18:25

Vorschlag:
Sie bleiben bei Bahn und Fahrrad, ich beim Flieger, wenn ich ihn brauche.

lädt ...
melden
fai1 (5.948 Kommentare)
am 10.01.2024 19:30

@Skepsis,
null Ahnung haben und unqualifiziert posten. Das dürfte modern sein.

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen