Lade Inhalte...

OÖN damals

Vor 45 Jahren: UFO über Madrid gesichtet

09. September 2013 00:04 Uhr

MADRID. Über ein unidentifiziertes Flugobjekt (UFO) berichteten am 7. September 1968 die Oberösterreichischen Nachrichten.

Das Objekt wurde zuerst nordöstlich von Madrid auf dem Radarschirm der spanischen Luftwaffe erkannt. Daraufhin wurde es von einem „Starfighter“ der spanischen Luftwaffe verfolgt. Der Pilot stieg bis 15.000 Meter in die Höhe, um das UFO zu verfolgen, doch er musste wegen Treibstoffmangels verfrüht aufgeben. Ein zweiter Pilot stieg 12.000 Meter auf und sah ebenfalls das Phänomen, das sich in rund 30.000 Meter Höhe befand. Die Piloten beschrieben das UFO als pyramidenförmiges Etwas mit drei hellen Lichtern an der Unterseite. Es bewegte sich nicht besonders schnell. Tausende von Madrider Bürgern wurden Augenzeugen der Himmelserscheinung, als das UFO eine Stunde lang am Himmel über Madrid zu sehen war.

Den Originalbericht vom 7. September 1968

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less