Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Geburtstagskonzertmit Balduin Sulzers Beistand von oben

Von Michael Wruss, 17. März 2022, 00:04 Uhr
Das Stift Wilhering . Bild: VOLKER WEIHBOLD

Balduin Sulzer hat dem Konzert von oben sicher sanft lächelnd beigewohnt, das am Dienstag zu seinem 90. Geburtstag im Benediktsaal des Stiftes Wilhering im Rahmen der Reihe "Wilheringer Notenköpfe" gegeben wurde.

So haben es die Freunde, Weggefährten, Schüler und Enkelschüler des am 10. April 2019 verstorbenen Komponisten empfunden.

Vera Kral hat ein Programm zusammengestellt, bei dem Sulzers Musik in ein "schönklingendes" Umfeld eingebettet wurde. So hat die Primgeigerin des Bruckner Orchesters mit Blockflötist Michael Oman, Cembalistin Martina Oman und Geigerin Ute Gillesberger Schüler zum gemeinsamen Musizieren eingeladen und das Ensemble um junge Musikerinnen, die im Geist Sulzers am Musikgymnasium Linz bzw. am Stiftsgymnasium Wilhering groß geworden sind, ergänzt: Vera Dickbauer (Cello), Sarah Bruderhofer (Kontrabass), Johanna Rosa Falkinger (Sopran) und Clara Nagl (Viola).

Gemeinsam musizierte man Mozarts F-Dur-Divertimento KV 138, Sammartinis F-Dur-Blockflötenkonzert, eine feine Kantate aus Telemanns "Harmonischem Gottesdienst", sowie eine Arie aus dessen Oper "Der geduldige Sokrates". Dazu zwei Werke Sulzers: die "Konzertante Invention für Blockflöte und Streicher" op. 409, die sich der Widmungsträger Michael Oman perfekt aneignete. Johanna Rosa Falkinger überzeugte mit Sulzers Sopran-Solo "Poème gregorien" op. 90, begeisterte aber genauso mit den Telemann-Arien und dem "Alleluja" aus Mozarts "Exultate, jubilate", KV 165, als Zugabe. 

mehr aus Kultur

Lisz Hirn hält Festrede bei Linzer Brucknerfest im Jubiläumsjahr

Diva mit den Katzenaugen: Anouk Aimée gestorben

Esther Sedlaczek: "Der Fußball ist eine unfassbare Geldmaschine geworden"

„The Bikeriders“: Tradierte Männlichkeit, die in den Ohren dröhnt

Autor
Michael Wruss
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen