Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Gestalten Sie mit uns die OÖNachrichten neu

21. März 2011, 10:21 Uhr
OÖNachrichten neu

Die Oberösterreichischen Nachrichten erreichen jede Woche mehr als 600.000 Leser. Auch wenn uns diese treuen Kunden in der jüngsten Leser-Befragung hervorragende Beurteilungen in den Kriterien Seriosität, Lokale Berichterstattung, Hintergrundinformation, Sympathie und politischer Unabhängigkeit gegeben haben, wollen wir uns damit nicht zufrieden geben. Die OÖNachrichten sollen noch besser werden. Daran arbeiten wir bis Herbst und bis dahin soll eine Reihe von Neuerungen in den OÖNachrichten umgesetzt werden.

Wir laden Sie ein, an diesem Projekt mitzuarbeiten. Teilen Sie uns bitte mit, was Sie von ihrer Zeitung erwarten. Sie können uns Ihre Vorschläge schriftlich übermitteln, zugleich bitten wir Sie, den Fragebogen auf dieser Seites auszufüllen und an uns zu senden. Danke für Ihre Mühe.


Pflichtfeld! Bitte ausfüllen.
Frage 1
Beurteilen Sie bitte die folgenden Themengebiete nach ihren Interessen und geben Sie jenem Themenbereich, der Sie am meisten interessiert, die Ziffer 1. Jenem Bereich, der Sie am wenigsten beschäftigt, die Note 10.
Familie/Partnerschaft
priority_high
Arbeit/Wirtschaft/Beruf
priority_high
Heimat
priority_high
Geist/Religion
priority_high
Wissenschaft
priority_high
Natur
priority_high
Gesundheit
priority_high
Freizeit/Termine/Hobby
priority_high
Essen/Genuss
priority_high
Medien/Computer/ Internet
priority_high

Frage 2
Die Oberösterreichischen Nachrichten haben in den letzten Jahren ihre Lokalberichterstattung massiv ausgebaut. In elf Außenstellen in Oberösterreich werden sechs Lokal-Ausgaben der OÖNachrichten produziert.
Wie wichtig ist Ihnen diese Lokalberichterstattung?
priority_high
Sind Sie mit Ihrer Lokalausgabe:
priority_high
Frage 3
Laut einer Untersuchung des spectra-Institutes attestieren 85 Prozent der Leser der Oberösterreichischen Nachrichten den OÖN eine ausgeprägte politische Unabhängigkeit Hat sich Ihrer Meinung nach diese Unabhängigkeit in den letzten Jahren
priority_high
Frage 4
Wie wichtig sind Ihnen Kommentare in der Zeitung?
priority_high
Frage 5
Soll diese Kommentierung intensiviert werden?
priority_high
Frage 6
Sollen wichtige Kommentare häufiger (und in größerer Aufmachung) auch auf Seite 1 gedruckt werden?
priority_high
Frage 7
Teilen Sie uns bitte mit, an welchen Wochentagen Sie am liebsten zur Zeitung greifen. Mehrfachnennungen sind möglich.
priority_high
Frage 8
Die Oberösterreichischen Nachrichten haben in den letzten Monaten immer wieder pointiert zum politischen Stillstand Stellung bezogen und mehr Mut von der Politik gefordert. Wie wichtig ist Ihnen diese Rolle der Zeitungen, die über das reine Berichten hinaus geht?
priority_high
Frage 9
Eine freie Presse gehört zum Grundwesen der Demokratie. In Österreich hat es sich eingebürgert, dass sich die Politik mit dem Boulevard gemein macht und sich diesen durch hohe Inserateeinnahmen gefügig macht?

Sollen die unabhängigen Zeitungen wie die OÖNachrichten dies noch stärker zum Thema machen, oder ist diese Kritik Aufgabe unabhängiger Stellen (z.B. Rechnungshof)?
priority_high
Frage 10
Ich habe für die Umgestaltung der Oberösterreichischen Nachrichten folgende Vorschläge (Ihre persönlichen Verbesserungsvorschläge für die OÖN):
priority_high
Unter allen Einsendungen werden 66 OÖN-Pakete (OÖN-Rucksack, OÖN-Wasserball, OÖN-Wurfscheibe, OÖN-Fächer, OÖN-Buch „Kochchampion”, OÖN-Buch „Linz entdecken” sowie Andy Borg Wanderführer, Oberösterreich Imagebuch, OÖ-Schlüsselanhänger und OÖ-Kugelschreiber von OÖ Tourismus) verlost.
Name
priority_high
Adresse
priority_high
E-Mail-Adresse
priority_high
* = Pflichtfeld
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

4  Kommentare
4  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
haspe1 (23.645 Kommentare)
am 26.07.2011 18:37

äußerst fragwürdig.
Frage 3 fragt ab, in welche Richtung sich die "Unabhängigkeit" in den letzten Jahren bewegt hat, aber nicht, auf welchem Niveau sich diese befindet. Ausserdem ist es ziemlich schräg, zu fragen, ob und wieviel sich die Unabhängigkeit verstärkt habe.

Wenn man z.B. völlig unabhängig ist, gibt es keine "Verstärkung". Und wie wenig Unabhängigkeit kann auftreten, bevor man abhängig ist?

Ein bisschen unabhängig gibt es wohl nicht. Das nennt man nämlich abhängig sein.

Frage 9 ist eine pure Suggestivfrage und hat in einer seriösen Meinungsumfrage nichts zu suchen.

lädt ...
melden
antworten
ffree86 (16 Kommentare)
am 10.07.2011 23:52

ist aber schon gemein,

>Sollen die unabhängigen Zeitungen wie die OÖNachrichten dies noch stärker zum Thema machen, oder ist diese Kritik Aufgabe unabhängiger Stellen (z.B. Rechnungshof)?<

oder?

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 01.07.2011 14:16

Und dann immer die Betonung auf die Unabhängigkeit - lachhaft!

lädt ...
melden
antworten
Internerdhoernchen (4.967 Kommentare)
am 01.07.2011 14:36

Deshalb wollen manche, dass unsere Kinder mit 3 Fünfern aufsteigen dürfen!
Ordinale Fragen mit 10 Noten sind mir neu.

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen