Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Tissot und Damian Lillard wollen "Großes erreichbar machen"

Von Sonderthemen - Redaktion, 30. März 2024, 00:04 Uhr
Tissot und Damian Lillard wollen "Großes erreichbar machen"
Bild: Tissot

Tissot präsentiert seine Zusammenarbeit mit dem achtfachen NBA-All-Star Damian Lillard, den man in der Musikszene auch als Dame D.O.L.L.A. kennt. Als Automatikausführung kombiniert die PRX Damian Lillard Special Edition Know-how mit dem unverwechselbaren Style von Damian.

Die Geschichte der Schweizer Marke und die Werte von Damian eint eine unverkennbare Synergie. Denn beide legten einen einzigartigen, von Hindernissen geprägten Weg zurück, der sie mit viel Einsatz und Zeit zum Erfolg führte. Somit ist die PRX Damian Lillard Special Edition Ausdruck einer gemeinsamen Philosophie.

Diese Kreation verbindet die bekannten Merkmale der PRX Powermatic 80 mit einzigartigen Elementen, die Lillards Persönlichkeit und Karriere widerspiegeln. Die Sonder- edition basiert auf der Modellvariante mit goldener PVD-Beschichtung. In Anlehnung an Lillards Trikotnummer weist das markante schwarze Zifferblatt eine "0"-Prägung auf und präsentiert sich damit als ebenso frischer wie persönlicher Hintergrund. Als dezentes, doch ausdrucksstarkes Update ziert den Sekundenzeiger das Monogramm von Damian.

Der Höhenring der Uhr offenbart weitere persönliche Details, jedes Viertel erzählt einen Teil von Lillards Geschichte. Als Synonym für seinen Namen auf dem Spielfeld und seine starken Leistungen sind oben links und rechts jeweils "Dame" und "Time" zu lesen. Unten rechts hingegen prangt der Schriftzug "DDKK" als eine von Herzen kommende Hommage an seine Familie. Unten links schließlich erscheint in Fettschrift das Akronym "YKWTII" für den Satz "You Know What Time It Is", mit dem legendäre "Dame Time"-Momente verkündet werden. Auch der durchsichtige Gehäuseboden bietet einen einzigartigen Anblick, die berühmte "Dame Time"-Geste. Dieses Detail vertieft die mit der Uhr verbundene Story und so ziert das Handgelenk nicht nur ein bloßer Zeitmesser, sondern eine Geschichte.

Die PRX Powermatic 80 Gold PVD zeichnet sich durch ein 40-mm-Gehäuse aus, das mit polierten und satinierten Oberflächen versehen ist. Für Langlebigkeit und klare Sicht sorgen das Saphirglas auf der Vorderseite das Mineralglas des Bodens. Mit einer Wasserdichtigkeit bis zu einem Druck von zehn bar und der gravierten Krone ist das Modell ebenso stilvoll wie funktional. Angetrieben wird die Uhr vom Kaliber Powermatic 80, das eine Gangreserve von 80 Stunden bietet.

So wie auch bei der regulären Version ist das Zifferblatt der Sonderedition mit Indizes und Stabzeigern mit Super-LumiNova-Beschichtung versehen, die stets eine gute Ablesbarkeit garantieren. Dank eines Wechselsystems kann das einreihige Armband gegen ein Kautschuk- oder Lederarmband ausgetauscht werden und schließlich sorgt die dreifache Faltschließe für Sicherheit und eine einfache Handhabung.

mehr aus Uhren & Juwelen

Longines: Die Familie der Hydroconquest GMT bekommt Zuwachs

Al Coro feiert das 25-jährige Jubiläum mit Neuheiten

Ice-Watch präsentiert die Ice smart two Amoled, eine neue, noch leistungsstärkere Version seiner Connected Watch

Tudor wird pink als offizieller Timekeeper von Inter Miami CF

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen