Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Longines: Die Familie der Hydroconquest GMT bekommt Zuwachs

Von Sonderthemen - Redaktion, 13. April 2024, 00:04 Uhr
Longines: Die Familie der Hydroconquest GMT bekommt Zuwachs
Bild: Longines

Die Uhr wird um neue Modelle mit 43 mm Gehäusedurchmesser ergänzt. Wasserdicht bis 300 Meter, robust, mit einseitig drehbarer Keramiklünette, verschraubter Krone und verschraubtem Gehäuseboden ist die Kollektion eindeutig von der Welt des Wassersports inspiriert.

Die ebenso leistungsstarken wie stilvollen Uhren der HydroConquest-Linie sind für alle bestimmt, die gerne Grenzen überwinden und neue Horizonte erkunden. Die 2007 lancierte Kollektion wurde im vergangenen Jahr um eine Reihe von GMT-Modellen mit 41 mm Durchmesser und einem völlig neuen Design erweitert. Nun wird die HydroConquest-Familie um neue Modelle mit 43 mm Durchmesser ergänzt. Das abwechselnd polierte und satinierte Edelstahlgehäuse mit verschraubtem Boden dieser neuen Generation birgt das exklusive Longines GMT-Kaliber L844.5, das mit einer Spiralfeder aus Silizium sowie innovativen Komponenten aus nichtmagnetischen Materialien ausgestattet ist. Das Uhrwerk bietet eine Magnetfeldresistenz, welche die ISO-Norm 764 um das Zehnfache übersteigt. Es ist zudem hochpräzise und bietet eine Gangreserve von bis zu 72 Stunden.

Die neuen HydroConquest-GMT- Modelle sind wahlweise mit schwarzem, blauem oder grünem Zifferblatt erhältlich und mit einem Saphirglas mit mehreren Lagen Antireflexbeschichtung versehen. Die Indizes sind mit Super-LumiNova beschichtet, für optimale Ablesbarkeit unter allen Umständen. Runde Indizes bei 6 und 9 Uhr sowie ein dreieckiger Index bei 12 Uhr werden von einem Datumsfenster bei 3 Uhr ergänzt. Der pfeilförmige GMT-Zeiger greift die Farbe der Zifferblattmarkierungen auf. Auf der Lünette ist die 24-Stunden-Skala zweifarbig dargestellt, um den Unterschied zwischen Tag und Nacht zu verdeutlichen. Die HydroConquest-GMT-Uhren sind bis 30 bar wasserdicht und verfügen über eine verschraubte Krone. Von besonderem Vorteil für Wassersportler ist auch die einseitig drehbare, geriffelte Keramiklünette mit Leuchtmarkierung.

Die Modelle werden mit Edelstahlbändern mit H-förmigen Gliedern oder mit Kautschukbändern in Blau oder Schwarz kombiniert. Für zusätzlichen Tragekomfort verfügen alle Armbänder über eine Doppel-Sicherheitsfaltschließe mit Feinjustierung.

mehr aus Uhren & Juwelen

Al Coro feiert das 25-jährige Jubiläum mit Neuheiten

Mit der neuen "Shine Bright"-Kollektion von Flik Flak kann man in die schillernden Tiefen des Ozeans abtauchen

Ein Höhepunkt der Wiener Uhrmacherkunst

Colour Infusion und Marine

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen