Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Gala für das Handgelenk: Automatik in Schwarz

Von Sonderthemen - Redaktion, 24. Februar 2024, 00:04 Uhr
Gala für das Handgelenk: Automatik in Schwarz
Bild: Nomos Glashütte

Nomos Glashütte präsentiert mit Orion neomatik new black eine festliche Automatik-Dresswatch.

James Joyce, der irische Stilist und Dandy sowie bedeutende Romancier der Moderne, trug Armbanduhren zu einer Zeit, als andere noch ihre Taschenuhr zückten. Joyce besaß mehrere Uhren und hätte gewiss auch Orion neomatik new black gewählt, denn dieses Modell, mit dem die Manufaktur Nomos Glashütte ins Uhrenjahr 2024 startete, ist eine meisterhafte Version ihrer essenziellsten Uhr, der Orion. Das Zifferblatt ist schwarz und ebenso elegant gewölbt wie das linsenförmige Edelstahlgehäuse. Die Sekundenanzeige erfolgt weiter in einem eigenen Indexrund, das jedoch nicht mehr vertieft, sondern großzügig in das Zifferblatt integriert ist.

Die schwarze Glashütter Dresswatch gibt es gleich dreifach mit Durchmessern von 36,4, 38,5 und 40,5 Millimetern und mit silbernen oder goldenen Akzenten auf schwarz galvanisiertem Blatt.

Das vornehme, festliche Trio liegt dank der hauseigenen extraflachen Automatikkaliber DUW 3001 und DUW 6101 schlank am Arm, denn selbst die größte der Automatikuhren, Orion neomatik 41 Datum new black, bleibt in der Höhe unter zehn Millimetern. Das Datumsmodell besticht zudem durch das große, schwarze Datumsfenster mit goldenen Ziffern bei 3 Uhr. Wie der Datumshintergrund in Zifferblattfarbe ist auch das großzügige Fenster ein Nomos-Merkmal, der um das Uhrwerk herumgelegte Datumsring macht es möglich.

Orion neomatik new black knüpft an die limitierte Jubiläumsedition Orion neomatik – 175 Years Watchmaking Glashütte an. Mit diesem Sondermodell mit versilbertem Blatt und gebläuten Zeigern verneigt sich die unabhängige Uhrenmanufaktur vor den einstigen Meisterstücken Glashütter Uhrmacher. In Schwarz ist die leistungsstarke Automatikuhr von souveräner, ja sinnlicher Eleganz nun Teil der Kollektion.

mehr aus Uhren & Juwelen

Tudor wird pink als offizieller Timekeeper von Inter Miami CF

Ein Höhepunkt der Wiener Uhrmacherkunst

Mit der neuen "Shine Bright"-Kollektion von Flik Flak kann man in die schillernden Tiefen des Ozeans abtauchen

Eine Chronik der Handwerkskunst

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen