Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Messerattacke in der Steiermark: 48-jähriger Mann in Lebensgefahr

02. Dezember 2023, 12:51 Uhr
Überfall Linz Christkindlmarkt
Die Polizisten leisteten bis zum Eintreffen von Rotem Kreuz und Notarzt Erste Hilfe. Bild: VOLKER WEIHBOLD

KAPFENBERG. Ein Streit zwischen zwei Russen ist in der Nacht auf Samstag in Kapfenberg (Bezirk Bruck-Mürzzuschlag) völlig eskaliert.

Ein 57 Jahre alter Mann wurde festgenommen, er dürfte den 48 Jahre alten Kontrahenten mit einem Messer attackiert und lebensgefährlich verletzt haben. Laut Polizei wurde der Verdächtige festgenommen. Das Opfer der Messerattacke wurde in den frühen Morgenstunden notoperiert, der Mann schwebt in Lebensgefahr.

Gegen 3.40 Uhr wurde die Polizei wegen des Streits der beiden Männer im Stiegenhaus eines Mehrparteienhauses alarmiert. Im Keller unter der Stiege fanden die Beamten den schwer verletzten 48-Jährigen. Er hatte mehrere Stichverletzungen am Oberkörper und am Oberschenkel, war kaum ansprechbar. Die Polizisten leisteten bis zum Eintreffen von Rotem Kreuz und Notarzt Erste Hilfe. Er wird im LKH Graz behandelt.

Am Tatort nahmen die Beamten den dort wohnhaften 57-Jährigen fest. Er dürfte seinen Bekannten mit einem Küchenmesser angegriffen haben. Der Verdächtige, er war schwer alkoholisiert, bestreitet die Vorwürfe.

mehr aus Chronik

Klimaaktivisten blockierten Tiroler Brennerautobahn

5 Frauen in Wien binnen eines Tages tot aufgefunden

Mutter und Tochter in Wien getötet: Vater nun Hauptverdächtiger

Schneechaos am Brenner: Autobahn am Abend immer noch gesperrt

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen