Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

18-Jähriger in Wien auf offener Straße niedergestochen

Von nachrichten.at/apa, 10. März 2023, 17:54 Uhr
Maßnahmengegner feierten in illegalem Lokal: Mehr als 70 Anzeigen
Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften aus. (Symbolbild) Bild: Volker Weihbold

WIEN. In Wien-Landstraße ist am Freitagnachmittag ein Jugendlicher (18) auf offener Straße niedergestochen worden. Der Täter ist auf der Flucht.

Das berichtete die Landespolizeidirektion Wien der APA. Die Exekutive stand am frühen Abend mit dutzenden Kräften im Großeinsatz. Das Opfer wurde mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht. Bei den Tätern soll es sich um zwei Männer handeln. Sie sind noch auf der Flucht. Die Hintergründe des Angriffs waren zunächst unklar.

Wie Polizeisprecher Markus Dittrich gegenüber der APA bestätigte, sollen zwei Männer gegen 15.00 Uhr auf den 18-Jährigen eingestochen und ihn am Oberkörper verletzt haben. Ein Rettungshubschrauber brachte den Jugendlichen daraufhin ins Spital. Bei ihm handelt es sich laut Polizei um einen afghanischen Staatsangehörigen. Die WEGA fahndet zusammen mit weiteren Einsatzkräften nach den beiden Verdächtigen.

Die Hintergründe der Bluttat sind noch unklar. Das Landeskriminalamt ermittelt.

mehr aus Chronik

Nach Unwetter in Tirol: Pegelstände sinken

Schwimmerin fand in Raab männliche Leiche

Sturmgewehre aus Heeres-Lkw gestohlen

Neue Details nach tödlichen Polizeischüssen in Wien

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen