Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Frontalkollision in St. Martin: Junger Mühlviertler schwer verletzt

Von nachrichten.at, 27. März 2023, 19:59 Uhr
Freund irrtümlich in Hüfte geschossen
Notarzteinsatz war nach dem Unfall erforderlich. Bild: VOLKER WEIHBOLD

SANKT MARTIN/MÜHLKREIS. Ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach hat am Montag bei einer Frontalkollision auf der Landshaager Landesstraße schwere Verletzungen erlitten.

Der schwere Unfall hat sich gegen 17.15 Uhr im Gemeindegebiet von St. Martin im Mühlkreis (Bezirk Rohrbach) ereignet. Laut Polizei war der 28-Jährige mit seinem Auto auf der L1507 Richtung B127 unterwegs. Er fuhr einem Kastenwagen nach und bog nach links zu einer Tankstelle ab. Dabei dürfte der junge Mühlviertler einen entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 20-Jährigen aus dem Bezirk Rohrbach, übersehen haben. Die Folge war ein schwerer Unfall.

Auto über Steinmauer geschleudert

Der 20-Jährige prallte mit seinem Wagen frontal gegen die rechte Fahrzeugseite des abbiegenden Pkws, in dem der 28-Jährige am Steuer saß. Das Auto des jüngeren Lenkers wurde um 180 Grad gedreht und kam auf einem Radweg zum Stillstand. Der Pkw des 28-Jährigen wurde zuerst in die Tankstellenzufahrt und weiter über eine Steinmauer in eine Garageneinfahrt geschleudert. 

Der junge Mühlviertler wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt. Die Freiwilligen Feuerwehrleute aus St. Martin befreiten den Schwerverletzten aus dem Wrack. Nach der Erstversorgung durch die Rettung und den Notarzt wurde der 28-Jährige ins Rohrbacher Krankenhaus gebracht. Beide Autos seien total beschädigt worden, berichtet die Polizei. 

mehr aus Oberösterreich

Ebenseer (28) rettete Frau in Mexiko aus dem Pazifik

Ukrainische Kritik nach Luhansk-Reise von Linzer Unternehmer

Bezirk Perg: Diebesbande stahl Luxusautos im Wert von 1,7 Millionen Euro

Linzer Forscher schufen giftfreie Batterien

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen