Lade Inhalte...

Oberösterreich

Suchaktion nach Taucher weiterhin ohne Erfolg

Von nachrichten.at (jup)   17. Oktober 2013 08:47 Uhr

Bildergalerie ansehen

Bild 1/29 Bildergalerie: Suche nach vermisstem Taucher

WEYREGG AM ATTERSEE. Jener polnische Taucher, der seit Samstag im Attersee vermisst wird, konnte immer noch nicht gefunden werden.

Am Mittwochnachmittag war die Suche nach dem 43-jährigen Jaroslaw M. im Bereich der "Schwarzen Brücke" fortgesetzt worden - jedoch ohne Erfolg, wie die Feuerwehr mitteilte. Der Pole war am vergangenen Samstag nach einem Tauchgang nicht mehr an die Oberfläche zurückgekehrt - nachrichten.at berichtete. Seither fehlt von ihm jede Spur.

Am Mittwoch suchten erneut mehr als 30 Taucher auf einer Fläche von rund 25.000 Quadratmetern nach dem Vermissten. Die Männer drangen bis zur Einsatztauchgrenze von 40 Metern Tiefe vor, konnten den 43-Jährigen aber trotz mehrerer Tauchketten nicht finden. Die Feuerwehr vermutet ihn in tieferen Regionen des Attersees, der dort mehr als 100 Meter nach unten reicht. Am Wochenende wird die Suche per Kamera fortgesetzt werden. Es besteht keine Hoffnung mehr, den Mann noch lebend zu finden. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less