Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Pkw krachte gegen Betonmauer - Lenker gestorben

Von nachrichten.at, 03. Mai 2015, 14:23 Uhr
Bild 1 von 54
Bildergalerie Mercedes bei Unfall in zwei Teile gerissen
Bild: www.foto-kerschi.at

PASCHING. Tragischer Verkehrsunfall auf der B139 in Pasching: Ein 43-jähriger Trauner krachte am Freitagabend mit seinem Pkw gegen eine Betonmauer. Er starb noch am Samstag im Krankenhaus.

Einen Tag nach dem schweren Verkehrsunfall eines 43-jährigen Autolenkers in Pasching ist der Mann am Samstag im UKH Linz seinen Verletzungen erlegen.

Der Trauner war gegen 20:30 Uhr mit seinem Mercedes in Richtung Traun unterwegs gewesen, als er bei der Einfahrt in eine Unterführung rechts von der Fahrbahn abkam und gegen eine Betonmauer krachte. Der Pkw wurde bei dem Aufprall in zwei Teile gerissen.

mehr aus Oberösterreich

Gorilla-Baby "Jabari" kann endlich besucht werden

Hangrutsch und Überschwemmungen nach lokalem Unwetter in Spital am Pyhrn

Gleitschirmpilot (61) auf Autobahnraststation St. Pankraz gestürzt

Backen mit der weltbekannte  Strudelfee 

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen