Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

So zaubert man ruckzuck Frische ins Gesicht

Von OÖN, 08. März 2024, 20:08 Uhr
So zaubert man ruckzuck Frische ins Gesicht
Visagistin Andrea Lehner weiß, wie man Gesichter zum Strahlen bringt. Bild: Volker Weihbold

Ein bisschen Rouge, etwas Mascara und ein wenig Lippenstift – das seien die wichtigsten "Zutaten" für einen frischen Look, sagt Andrea Lehner.

"Vor allem rote Wangen à la Wiener Wäschermädel wirken Wunder. Dazu in den Spiegel schauen, lächeln und die Farbe auf die Wangen auftragen", rät die Visagistin, die auch immer wieder Stars wie Opernsängerin Elina Garanca schminkt.

Beim Frauentag durften nun OÖN-Leserinnen bei ihr Platz nehmen und bekamen nicht nur ein kleines Umstyling, sondern auch viele gute Tipps. Der vielleicht wichtigste: sich Zeit für sich und sein Aussehen zu nehmen. "Ab 50 fangen viele Frauen an, sich unsichtbar zu machen. Weil sie unsicher sind oder die Gesellschaft ihnen suggeriert, dass sie jetzt zum alten Eisen gehören", sagt Andrea Lehner. Das sei ein Fehler. "Wenn ich einer Kundin das Gefühl gebe, dass sie frisch und fesch ausschaut, gehen gleich die Mundwinkel nach oben und die Schultern straffen sich", sagt Lehner. Darum sollte man anfangen, in sich zu investieren. "Das hat nichts mit Geld zu tun: Frauen lernen so viel – wie man Facebook benutzt zum Beispiel. Warum nicht auch, wie man seine Augenbrauen richtig formt? Das ist kein Aufwand und macht einen so großen Unterschied!", sagt Andrea Lehner.

mehr aus Frauenzeit

OÖN-Frauentag: Vier prominente Frauen verrieten ihre Rezepte zum Ruhm

OÖN-Frauentag 2024: Vier Kolleginnen, vier neue Kleider, viermal "Wow"

OÖN-Frauentag 2024: "Was gibt’s Besseres als ein frisches Butterbrot?"

Hilfe in den Wechseljahren: "Fragen Sie, es ist kein Tabu!"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen