Lade Inhalte...

Bezahlte Anzeige

Der Mensch im Mittelpunkt

19. Februar 2020

Die technischen Errungenschaften der letzten Jahre und Jahrzehnte brachten viel Fort- schritt. Das brachte mit sich, dass wir Menschen und die Menschlichkeit teilweise auch an den Rand unserer Kapazitäten geraten sind. Durch die ständige Erreichbarkeit und konstante Präsenz in sogenannten „sozialen Medien“ besteht die Gefahr, dass die Achtsamkeit mit uns selbst verloren geht. Überforderung wird meist erst dann spürbar, wenn die Energie schon gänzlich zur Neige gegangen ist.

„Achtsamkeit ist ein wesentlicher Faktor für ein Leben im Gleichgewicht.“

Kraftvoll leben

Jeder weiß: Sind Vorrats- und Kühlschrank leer, gibt es zu Hause nichts mehr zu essen. Man muss erst einkaufen gehen, um sich wieder ernähren zu können. Mit dem menschlichen Energiesystem verhält es sich nicht anders. Wird immer nur entnommen und nie nachgefüllt, entsteht Leere, Energielosigkeit. Die EnergetikerInnen OÖ unterstützen mit ihrer Arbeit die körperliche und energetische Ausgewogenheit ihrer KlientInnen. Sie richten die Aufmerksamkeit auf Energie-Fülle und Leere, lösen Blockaden und stellen das Gleichgewicht wieder her. Dies ist nicht nur ein wesentlicher Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit, sondern unterstützt die KlientInnen auch dabei, ihre eigenen Bedürfnisse wieder intensiver wahrzunehmen. Sie begegnen sich selbst mit mehr Achtsamkeit.

Prävention bringt Funktion

Würden Sie Ihr Auto ohne Benzin und Öl zum Fahren bringen? Wie sieht es mit dem regelmäßigen Service für Ihren fahrbaren Untersatz aus? Schenken Sie sich selbst die gleiche Aufmerksamkeit? Regelmäßige Pflege und Wartung des eigenen Seins sollte noch viel selbstverständlicher sein. Ist die Energie auf allen Ebenen im Fluss, läuft’s im wahrsten Sinne des Wortes leicht und gut.

Altes Wissen – neue Erkenntnisse

In der Humanenergetik verbinden sich alte Methoden mit neuesten Erkenntnissen zu einer wirkungsvollen Arbeitsweise. Dies unterstützt uns Menschen dabei, in unser energetisches Gleichgewicht zu kommen oder auch in diesem Zustand zu bleiben. Die Vielfalt der energetischen Methoden bietet jedem Menschen die Möglichkeit, die passende Methode für sich zu finden. Traditionelle und intuitive Praktiken oder moderne, EDV-unterstützte Methoden: Das Spektrum ist weit gefächert und alle haben eines gemeinsam: Der Mensch und sein Wohlbefinden stehen im Mittelpunkt.

Allen Ebenen Aufmerksamkeit schenken

Energiearbeit ist kein Ersatz für ärztliche, psycho- oder physiotherapeutische Behandlung, jedoch eine wunderbare und wirkungsvolle Ergänzung. Immer mehr Ärzte und Therapeuten er- kennen diese Möglichkeit und nutzen die Zusammenarbeit mit EnergetikerInnen und deren Methoden. Da- durch wird der Mensch in seiner Gesamtheit wahrgenommen und unterstützt. Er kann ein Leben in Glück, Ausgeglichenheit und Gesundheit führen. Dies dient der Gesundheit.

„Ganzheitliches Denken ist der Trend der Zeit!“

Finde deine Energie!

Der neue Slogan der OÖ Humanenergetik zeigt klar, wo- rauf die Arbeit der EnergetikerInnen ausgerichtet ist: die (Wieder-)Herstellung und Erhaltung der energetischen und feinstofflichen Ausgewogenheit. Sie sind wichtige Bestandteile für ein glückliches und gesundes Leben. Dies dient nicht nur dem einzelnen Menschen, sondern auch seinem gesamten Umfeld.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.