Lade Inhalte...
KINDERNACHRICHTEN

Ausflugstipps

Stillensteinklamm

10. Mai 2022 15:37 Uhr

Stillensteinklamm Grein

Bildergalerie ansehen

Bild 1/24 Bildergalerie: Stillensteinklamm Grein

GREIN. Ein schattiger Waldweg, ein Bach zum Planschen und jede Menge Felsen zum Klettern: Die Stillensteinklamm ist das perfekte Ausflugsziel für heiße Tage.

Wo ist das? Zwischen Grein und St. Nikola

Los geht's bei der Jausenstation Gießenbachmühle. Ein idyllischer Pfad führt durch die Klamm hinauf. Der Weg ist schattig, immer wieder lockt der Gießenbach zum Abkühlen und Planschen und die Felsen zum Klettern und Spielen. Einer der Höhepunkte auf diesem herrlichen Wanderweg ist der Stillenstein - ein mächtiger, überhängender Felsen. Dort oben hört man dann , warum er so heißt: Nach dem Stein ist die Klamm zu Ende und das laute Rauschen des Gießenbachs vorbei. Der Bach plätschert nun ruhig dahin. Hier kann man entweder umdrehen oder noch cirka eine halbe Stunde weitergehen bis zum Gasthof Aumühle. Auf dem Weg dorthin kommt man an einem kleinen Stausee vorbei und kann sich an der Kneippstation im eiskalten Wasser erfrischen. 

Jausenpause: im Gasthaus Aumühle und in der Jausenstation Gießenbachmühle. 

Stillensteinklamm