Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Für Kinder erklärt: Was ist Terror?

Von Teresa Guggenberger, 27. März 2024, 08:20 Uhr
Bild: Imago

Hier erfährst du, was das Wort „Terror“ bedeutet und was Terroristen eigentlich mit ihren Taten erreichen wollen.

In Russland sind derzeit sehr viele Menschen traurig und wütend. Der Grund: Bei einem Rockkonzert kam es zu einem Terroranschlag. Menschen mit Waffen tauchten bei der Veranstaltung auf und verletzten und töteten viele der Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher. Doch warum tun Menschen so etwas überhaupt? Und was bedeutet „Terror“ eigentlich?

Was ist Terror?

Das Wort „Terror“ bedeutet so viel wie „Schrecken“. Terroristen sind also Menschen, die Schrecken verbreiten wollen. Sie wollen mit Gewalt ihre Wünsche und Ziele durchsetzen. Sie verbreiten auch Angst, um andere Menschen einzuschüchtern. Indem sie auch unschuldige Menschen attackieren, wollen sie zeigen, wie gefährlich sie sind.

Was wollen Terroristen erreichen?

Die Ziele von Terroristen sind unterschiedlich. Die meisten von ihnen haben extreme Meinungen. Diese Meinungen betreffen oft die Religion oder die Politik. Sie haben also genaue Vorstellungen davon, wie Menschen zusammenleben sollen. Und diese Vorstellungen möchten sie mit Gewalt durchsetzen.

Außerdem soll durch die Gewalt Druck auf Politikerinnen und Politiker ausgeübt werden. So wollen sie die Menschen in der Politik dazu bringen, ihre Forderungen umzusetzen. Terroristengruppen sind oft über die ganze Welt verstreut. Um sie zu finden und zu bekämpfen, arbeiten Polizei und Geheimdienste aus verschiedenen Ländern zusammen.

Was ist der IS?

Die Terroristen in Russland dürften zum sogenannten IS gehören. IS-Anhänger wollen einen Staat errichten, wo alle Menschen nach besonders strengen islamischen Regeln leben sollen. Das hat nichts mit den meisten Menschen islamischen Glaubens zu tun. Die wollen nämlich einfach in Frieden mit anderen zusammenleben.

Die Anhänger des IS sind jedoch sehr gewaltbereit. Der IS hat derzeit vor allem in Teilen Syriens und Afghanistans viel Macht. Mit Anschlägen in Europa wollen Terroristen Streit entfachen und auch hier in Europa den Menschen Angst einjagen. Wichtig ist es aber, zu erwähnen: Solche Terroranschläge kommen nur sehr selten vor. 

Das ist ein Artikel aus der aktuellen Ausgabe der KinderNachrichten – der Wochenzeitung der OÖNachrichten für 6-12 Jährige. Nähere Infos: www.kindernachrichten.at oder gleich gratis testen: www.kindernachrichten.at/testen

mehr aus Wissen

Künstliche Intelligenz erkennt, wie wir uns fühlen

Großbritannien: Dürfen Smartphones bald nicht mehr an Kinder verkauft werden?

Jetzt sichtbar: So findest du den Teufelskometen am Nachthimmel

Taylor, Miley, Harry und Co: Warum Musik heute anders ist als früher