Lade Inhalte...

Gemüse-Topfenlaibchen mit Wokgemüse

18.April 2020

Gemüse-Topfenlaibchen mit Wokgemüse
Gemüse-Topfenlaibchen mit Wokgemüse

Zutaten (für 4 PErsonen)

Topfenlaibchen:

200 g Topfen
50 g Sauerrahm
2 Eier
175 g Gemüse (in kleine Würfel oder Streifen geschnitten)
50 g Käse gerieben
150 g Weißbrotwürfel
20 g Erdnussöl oder Olivenöl
Salz, Knoblauch, Kümmel, gemischte italienische Kräuter

Wokgemüse:

600 g gemischtes Gemüse (das können Karotten, gelbe Rüben, Zucchini, Erbsenschoten, Kraut, Brokkoliröschen oder Babyspinat sein) in Scheiben oder Stiften; Sweet Chilisauce, Sojasauce

ZUBEREITUNG

Topfenlaibchen:

1. Alle Zutaten zu einer kompakten Masse vermischen
2. Laibchen formen
3. Beidseitig in Brösel tauchen
4. Laibchen in der Pfanne mit etwas Öl goldgelb backen

Wokgemüse:

1. Gemüse blanchieren, in Eiswasser abschrecken.
2. In Pfanne mit Sesamöl oder Olivenöl anschwitzen, würzen mit Salz, Pfeffer, Sweet Chilisauce, Sojasauce.

OÖN-Kochchallenge auf Instagram:

Kochen, fotografieren, posten und mit @nachrichten.at markieren. Verlost werden 5 x 20-Euro-Gutscheine von MaxiMarkt.

 

copyright  2021
06. Mai 2021