Lade Inhalte...

Einfach kochen: Energiebällchen für zwischendurch

Von Jenny Kammerhofer   03.April 2020

Einfach kochen

So gelingen die Energiebällchen für zwischendurch: Die Mandeln in eine Küchenmaschine (Zerkleinerer) geben und ca. 30 Sekunden zerkleinern, bis ein grobes Mandelmehl entsteht. (Man kann auch bereits geriebene Mandeln nehmen.)Die Kokosflocken und Chia-Samen dazugeben.Anschließend das Kakaopulver, das Mandelmus und den Reissirup dazugeben und nochmals kurz mixen.Nach und nach die Datteln hinzufügen und so lange mixen, bis alles miteinander vermischt ist und keine Dattelstücke mehr zu sehen sind.Nun mit den Händen kleine Bällchen formen und in den Kokosflocken wälzen, sodass sie gleichmäßig ummantelt sind.

Zutaten für etwa 20 Stück:

12 Datteln (ohne Kern), 150 g Mandeln, 4 EL Kokosflocken, 1 EL Chia-Samen, 2 EL Mandelmus, 1–2 EL Reissirup, 1 EL Kakao

copyright  2021
01. August 2021