Lade Inhalte...

Wirtschaftsraum OÖ

Teureres Brot und Gebäck? "15 Cent für eine Semmel, das ist nicht haltbar"

Von Elisabeth Prechtl  06. September 2021 00:04 Uhr

PREGARTEN. Mehl- und Backmittelerzeuger Andreas Pfahnl über Getreidepreise und Expansionspläne.

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Lebensmittel werden oft verramscht, Brot und Backwaren sind besonders betroffen. 15 Cent für eine Semmel, das ist nicht haltbar", sagt Andreas Pfahnl, Eigentümer des gleichnamigen Mehl- und Backmittelerzeugers in Pregarten. Vom Verpackungsmaterial über die Energie bis hin zum Getreide selbst seien die Preise im Lebensmittelbereich extrem gestiegen.