Lade Inhalte...

Wirtschaftsraum OÖ

Bauamt der Stadt Linz verhängte Baustopp über das LASK-Stadion

Von Sigrid Brandstätter  18. März 2022 18:00 Uhr

Die Baubehörde sperrt sich gegen nicht geplante und dennoch errichtete Kellerräume und neue Raumkonzepte.

Der LASK spricht von einem "Planungsversehen" und versteht die "unerwartete Untersagung" nicht.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Der Stadionbau auf der Linzer Gugl steht unter keinem guten Stern. Erst ein Streit unter den Verantwortlichen im Verein, Zurückziehen der Ausschreibung und Adaption der Planung, neuerliche Ausschreibung und nochmaliges Zurückziehen, weil auf die europaweite Ausschreibung "vergessen" wurde.