Lade Inhalte...

Wirtschaftsraum OÖ

Steyrer HTL als Elite-Schmiede

22. September 2018 00:05 Uhr

HTL Steyr

Seit 1874 bildet die HTL Steyr Techniker aus. Aber wie kommt es, dass darunter auch viele prominente Spitzenmanager sind?

  • Lesedauer etwa 2 Min
Robert Musil hat bereits gewusst, dass es sich um eine Schule mit besonderen Eigenschaften handelt. Sie sei, formulierte es der Schriftsteller, von der Wirtschaft aus der Not heraus gegründet worden. Zu lange habe man sich in der Region auf kaiserliche Privilegien verlassen, ehe nach der Gründung der Waffenfabriksgesell-schaft durch Josef Werndl (1869) im Jahr 1874 die Fachschule für Eisenindustrie ins Leben gerufen wurde. Diese hatte zum Ziel, die Fachkräfte nebenberuflich besser auszubilden.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus: