Lade Inhalte...

Wirtschaft

Lohnt sich das Aufsperren überhaupt?

28. Mai 2020 00:04 Uhr

 Schwieriger Start für Seminarhotel im Nationalpark Kalkalpen
Leo Döcker (vorne) und Team – mit Abstand

LINZ / WIEN. Wirte klagen über geringe Auslastung, Hotels erwarten für die nächsten Monate nur langsames Anlaufen des Geschäfts.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Seit zwei Wochen hat die Gastronomie wieder weitgehend geöffnet, am Freitag dürfen Hotels wieder aufsperren. Doch vom Normalbetrieb ist die Branche weit entfernt. Viele arbeiten nur mit einem kleinen Kernteam, um die Fixkosten zumindest zum Teil decken zu können. Von Gewinn ist bei vielen noch für Monate keine Rede – wenn sie die Post-Corona-Phase überhaupt überstehen.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper