Lade Inhalte...

Wirtschaft

LASK-Stadion: Anpfiff verzögert sich erneut

Von Susanne Dickstein  07. August 2021 00:04 Uhr

LINZ. Der Neubau der Raiffeisen Arena wird doch europaweit ausgeschrieben, der Spatenstich ist verschoben. Kann erst 2023 auf der Gugl wieder Fußball gespielt werden?

  • Lesedauer etwa 2 Min
Sie ist der sichtbar gewordene Stillstand: Jene Baugrube auf der Gugl, wo früher das Linzer Stadion gestanden ist. Vor Monaten wurde mit dem Abriss begonnen, um Fakten zu schaffen. Seitdem ist nicht mehr viel passiert. Bis die Bagger auffahren werden, um mit dem Neubau der Raiffeisen Arena zu beginnen, wird wohl noch einige Zeit verstreichen. Denn die ohnehin schon holprige Ausschreibung ist um eine Facette reicher: Jetzt wird doch europaweit ausgeschrieben.