Lade Inhalte...

Wirtschaft

Krise zeigt: Standortpolitik lohnt sich

Von Hermann Neumüller  14. September 2021 11:35 Uhr

LINZ. Oberösterreich ist auch im Vergleich zu den Top-Industrieregionen in Europa gut durch die Krise gekommen, sagte gestern JKU-Professor Teodoro Cocca, bei einem Pressegespräch in Linz.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Das zeige, dass sich Standortpolitik lohne und Regionen krisenresistenter mache. Nicht nur Studien, sondern auch die aktuellen Wirtschafts- und Arbeitsmarktdaten zeigten, dass Oberösterreich besser durch die Krise gekommen sei als andere Regionen, sagte Landeshauptmann Thomas Stelzer bei einem gemeinsamen Pressegespräch mit Landesrat Markus Achleitner und Professor Cocca. Das bestätigte auch Cocca anhand von internationalen Studien. Er warnte aber gleichzeitig, jetzt bei der Standortpolitik