Lade Inhalte...

Karriere-Print

Wie man Mitarbeiter auch in schwierigen Zeiten an Bord hält

Von Elisabeth Prechtl  31. Dezember 2021 00:04 Uhr

Information ist ein zentraler Punkt, auch bei Betriebsübergaben.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Angst ist der schlechteste Berater, den wir haben können. Man darf sich auf keinen Fall diesem Gefühl hingeben und darauf warten, dass etwas passiert", sagt Sandra Thaler. Die Unternehmensberaterin, Wirtschaftsmediatorin und Autorin hat in den vergangenen Wochen zahlreiche Anrufe von besorgten Unternehmern erhalten: "Es war die Hölle los." Die Zeiten seien aufgrund der Corona-Pandemie schwierig. Thaler ermuntert Betriebe, die sich in der Übergabephase befinden bzw. einen solchen Schritt in