Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Karrieren

Neuer Chef im Biohof Achleitner: Von der Software zur "Saft-Ware"

Von Elisabeth Prechtl  28. Oktober 2022 18:08 Uhr

Von der Software zur "Saft-Ware"
„Bei der Wurzel anfangen“: Andreas Achleitner, selbsternannter „Bio-Trainee“

EFERDING. "Bio-Trainee": Andreas Achleitner hat bei einer Unternehmensberatung und fünf Jahre für Google in Irland gearbeitet. 2023 übernimmt er die Biohof-Achleitner-Geschäftsführung.

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Ich habe immer mit Spannung verfolgt, was sich zu Hause tut. Meine Eltern haben mich nie gedrängt, ins Unternehmen einzusteigen", sagt Andreas Achleitner, der Sohn zweier Bio-Pioniere: Ilse und Günter Achleitner haben in den 1980er-Jahren den Familienhof übernommen und zum Spezialisten für Bio-Lebensmittel ausgebaut. Bekannt ist das Unternehmen zudem für seine Biokiste.