Lade Inhalte...

Lehre

Karriere beim Bundesheer – auch ohne Uniform

Von Eike-Clemens Kullmann  17. April 2021 09:30 Uhr

In der Fliegerwerft 3 am Fliegerhorst Vogler machten die ersten Luftfahrzeugtechniker-Lehrlinge ihren Abschluss.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Technik hat mich immer schon extrem interessiert. Daher wollte ich eine Techniklehre beginnen", sagt Julia Steinmetz aus Rossatz in der Wachau den OÖNachrichten. Im Internet wurde sie schließlich fündig. Die mittlerweile 22-Jährige verließ daher 2017 das Bundesoberstufenrealgymnasium (BORG) in Krems, übersiedelte nach Linz und startete in der Fliegerwerft 3 am Fliegerhorst Vogler in Hörsching ihre Ausbildung zur Luftfahrzeugtechnikerin.