Lade Inhalte...

Wirtschaft

Fünf Fallen beim Kauf von Aktien

28. Februar 2021 08:29 Uhr

Zwei plus zwei ist an der Börse nicht vier, sondern fünf minus eins, lautet eine alte Regel. Worauf Anleger aufpassen müssen, um am Börsenparkett nicht auszurutschen.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Grundkenntnisse: "Investiere nur in Aktien, deren Geschäft du verstehst", lautet das Credo des Star-Investors Warren Buffet. Das klingt trivial, ist es aber leider nicht. Denn viele Anleger wissen schlichtweg nicht, was sie tun. Sie können nicht beurteilen, ob die Empfehlungen der Berater für sie passen, schätzen Risiko und Ertrag eines Produkts falsch ein. Kurz gesagt, es fehlt an den Grundkenntnissen: Wie funktioniert die Börse? Welche Kennzahlen helfen bei der Bewertung einer Aktie? Was ist