Lade Inhalte...

Wirtschaft

Einkaufen, zahlen, streamen: "Ohne Handy geht nichts"

17. September 2019 00:04 Uhr

Einkaufen, zahlen, streamen: "Ohne Handy geht nichts"
Das Smartphone ist bei vielen treuer Begleiter im Alltag.

WIEN. Umfrage: Nur drei Prozent der Österreicher haben kein Smartphone

  • Lesedauer < 1 Min
Mit dem Marktstart des iPhone von Apple vor zwölf Jahren begann ihr Siegeszug, heute sind sie aus dem Alltag nicht wegzudenken: Smartphones. Nur drei Prozent der Österreicher verzichten auf ein solches. Das geht aus einer Erhebung von Mobile Marketing Association Austria (MMA) und MindTake Research hervor. 1000 Menschen wurden befragt.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper