Lade Inhalte...

Wirtschaft

Auftrag aus Schweden bedeutet 500 Arbeitsplätze

Von Sigrid Brandstätter  09. September 2021 00:10 Uhr

STEYR. Steyr Automotive wird für Volta vollelektrische Nutzfahrzeuge bauen – ab 2025 könnten es 27.000 sein

  • Lesedauer etwa 1 Min
Das schwedische Elektro-Lkw-Startup Volta ist jener Hersteller, der ab Ende nächsten Jahres seine Nutzfahrzeuge bei Steyr Automotive (vormals MAN) fertigen lässt. Die Steyrer haben sich in einer europaweiten Ausschreibung durchgesetzt. Das von Volta selbst definierte Marktpotenzial ist groß: So planen die Schweden derzeit vier Elektro-Modelle unterschiedlicher Größe und gehen davon aus, ab 2025 jährlich mehr als 27.000 Lkw zu produzieren. Im ersten Schritt geht es um ein 16-Tonnen-Fahrzeug, das