Lade Inhalte...

Ski Alpin

Schröcksnadel-Reich Oberösterreich? Landesverbandschef warf das Handtuch

18. Mai 2021 00:04 Uhr

LINZ. ÖSV-Gerangel: Fritz Niederndorfer legte Amt nieder, Zauner springt ein

  • Lesedauer etwa 1 Min
Im "Hubertushof" in Anif bei Salzburg findet heute Nachmittag die Wahlausschuss-Sitzung des Österreichischen Skiverbandes ÖSV statt, in der die Weichen für die Nachfolge von Langzeit-Präsident Peter Schröcksnadel gestellt werden sollen. Nach einigen Video-Meetings werden erstmals einander die Landespräsidenten wieder einmal "in echt" treffen. Von der Bildfläche verschwunden bleibt allerdings Fritz Niederndorfer, seit 2006 Präsident des Oberösterreichischen Skiverbandes.