Lade Inhalte...

Mehr Wintersport

Linzer "Eis-Revue" mit den Stars von morgen

Von   07. Oktober 2021 00:04 Uhr

LINZ. Mehr als hundert Eiskunstlauf-Talente aus 40 Nationen sind ab heute in der Linz AG Arena zu sehen

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die organisatorische "Choreografie" war wohl mindestens genauso schwierig wie das Einstudieren so mancher Kür-Programme: Trotz Pandemie-bedingter Auflagen findet von heute bis Samstag in der Linz AG Arena eine "Eis-Revue" mit weltweiter Strahlkraft statt. Rund 130 Eiskunstlauf-Talente aus 40 Nationen werden beim Junior Grand Prix um die Gunst des Wertungsgerichts kämpfen. Gastgeber Österreich ist im hochkarätig besetzten Starterfeld mit zehn Aktiven vertreten.