Lade Inhalte...

Black Wings

Für Rick Schofield sind ruhige Tage zu Weihnachten nur ein frommer Wunsch

05. Dezember 2019 00:04 Uhr

Für Rick Schofield sind ruhige Tage zu Weihnachten nur ein frommer Wunsch

Der kanadische Black-Wings-Stürmer feiert mit seiner Familie am 25. Dezember

  • Lesedauer etwa 3 Min
Rund um Weihnachten würden mit den Eishockeycracks der Liwest Black Wings wohl nur wenige ihre Jobs tauschen wollen. Zwischen 20. Dezember und 7. Jänner stehen neun Spiele auf dem Programm. Wie der kanadische Topscorer der Linzer, Rick Schofield, Weihnachten trotzdem genießen will – und welche Erinnerungen er mit seinem Lieblingsfeiertag verbindet, verrät der 32-jährige Jungpapa im OÖN-Adventgespräch.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper